HRC-Logo
Menü

1912     Gründung  am 01.Februar 1912 als RV Zugvogel.

In den nächsten Jahren erlebte der RV Zugvogel eine sehr wechselvolle Geschichte bis er 1946 aus den Trümmern des verheerenden Krieges neu erstand

1962    Erstes Radrennen um den Bürgerpreis der Stadt Gehrden

1965    Zusammenschluss mit dem BC Albatross (Vorsitzender Fritz Piccenini) zur RVg Zugvogel – Albatros Hannover von 1912 e.V.

1968    Weiterer Zusammenschluss mit dem RC Schwarz-Weiß (Vorsitzender Hermann Wilhelms) zum Hannoverschen Radsport Club von 1912 e.V.

Der HRC ist mit fast 250 Mitgliedern zurzeit Norddeutschlands größter und auch erfolgreichster Radsportclub.

1975    Die erste „Nacht von Hannover“ – Europas erstes und bedeutendstes Radkriterium unter Tiefstrahlern in der City von Hannover

Der HRC ist Veranstalter vieler bedeutender Radrennen in Gehrden, Seelze, Burgdorf, Pattensen, Bad Nenndorf und in den Hannoverschen Stadtteilen.

1978    Der HRC übernimmt von der Stadt Hannover sein eigenes Clubhaus am Weddigenufer 23 in der Calenberger Neustadt

1997    Der Radsportverein Ricklingen tritt mit seinem Vorsitzenden Heinz Brandt dem HRC bei

Lesen Sie weiter: Ehrentafel - Deutsche Meisterschaften und andere Erfolge

Unsere Sponsoren

  • Autohaus Kahle
  • Zahnarztpraxis Sibel Krause
  • Stefan R. Krämer Raumkonzept & Küchen
  • Keha Sport
  • FAITH Immobilienverwaltung & -vermittlung
  • Continental
  • Aktiv3