HRC-Logo
Menü

Unsere Rennsportabteilung gliedert sich in verschiedene Alters- und Leistungsklassen:

Nachwuchs

Du bist jung, hast Spaß am Radfahren und träumst vielleicht sogar davon, einmal ganz oben im Rampenlicht zu stehen?

Wir, der Hannoversche Radsport Club (HRC), können dir helfen, dich zu einem erfolgreichen Radsportler zu machen. In unserer Nachwuchsabteilung fahren derzeit  junge, talentierte Fahrer in allen Altersklassen (Anfänger, U11, U13, U15, U17, U19). Ein Junioren-Weltmeistertitel, sowie deutsche Meistertitel auf der Straße in den unterschiedlichen Altersstufen in den letzten Jahren sprechen für sich.

In einer Gemeinschaft von jungen Radsportlern macht das Radfahren doppelt so viel Spaß und Fortschritte werden schneller erzielt. Bei unseren Anfängertraining erlernst du die ersten Schritte zu einem Radrennfahrer auf deinem eigenen Rad. Geleitet wird das Training aktuell von den ausgebildeten Trainern Alexander Schlenkrich und Luca Gröhlich. Bei Engpässen in der Betreuung springen gerne andere erfahrene Rennfahrer ein.

Interesse?

Wir treffen uns von März bis ca. Mitte Oktober jeden Dienstag und Donnerstag um 17:30 Uhr vor dem HRC-Clubhaus am Weddigenufer 23. Für genaue Termininformationen schaut bitte in unseren Terminkalender.

Das Wintertraining findet von November bis Februar statt. Hier gibt es die Termine auf Anfrage.

Mitzubringen sind:

  • ein verkehrssicheres Fahrrad (kein Rennrad)
  • ein Helm
  • etwas zu trinken
  • Trainingskleidung (am besten mit Radhose)

Weitere Informationen bekommt Ihr über die HRC-Geschäftsstelle.

Elite

Die Rennfahrer/-innen des HRC stellen sich bei regionalen, nationalen und in Einzelfällen auch bei internationalen Radrennen auf der Straße, der Bahn oder im Gelände der Konkurrenz und finden sich oft unter den Siegern und Platzierten.

Wer sich hier im Wettkampf mit der Konkurrenz messen möchte, hat beim HRC reichlich Gelegenheit dazu. Trainiert wird in wechselnden Gruppen, die die persönlichen und beruflichen Verpflichtungen und unterschiedlichen Leistungsniveaus berücksichtigen. Für unsere ambitionierten Fahrer bieten wir zudem ein Elitetraining mit unseren starken U19- und U23-Fahrern an.

Alle, die Interesse am Radrennsport haben sind eingeladen, sich in Clubhaus des HRC zu informieren, die Geschäftszeiten und weitere Kontaktdaten sind hier zu finden. Alternativ kann auch unser Rennsport-Fachwart direkt kontaktiert werden.

Jedermann / Hobby

Der Jedermann- und Hobbybereich gewinnt in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung, dies zeigt die zunehmende Zahl an Starten bei Jedermannrennen, sowie die neu gegründete Meisterschaft „German Cycling Cup“.

Auch der HRC hat dies wahrgenommen und das Ziel vordere Platzierungen zu erfahren.

Unsere Sponsoren

  • Autohaus Kahle
  • Zahnarztpraxis Sibel Krause
  • Stefan R. Krämer Raumkonzept & Küchen
  • Keha Sport
  • FAITH Immobilienverwaltung & -vermittlung
  • Continental
  • Aktiv3